[Neuzugänge] November 2018

Keine Kommentare:
Ich habe auch diesen Monat wieder ordentlich geshoppt und zeige euch hier, was alles in mein Regal einziehen durfte :) Ich habe einige Bücher aus dem Drachenmond sowie dem Sternensand Verlag gekauft. Ich liebe die Cover einfach und freue mich riesig darauf, die Geschichten zu lesen ♥


[Rezension] Vic James - Dark Palace

Keine Kommentare:




Format: Gebunden / E-Book
Preis: 18,99 € / 14,99 €
Seitenanzahl: 448
Meine Wertung: 3 Anker
Reihe: Erster Band einer Reihe
Verlag: Fischer JFB
ISBN: 978-3-841440105
Will ich kaufen!







Inhalt 
Zehn Jahre Sklavenarbeit für alle. Fast alle. In England muss jeder, der nicht zum magischen Adel gehört, zehn Jahre lang als Sklave arbeiten. Lukes Familie will diese Sklavenjahre gemeinsam durchstehen, im Dienst der mächtigen Herrscherfamilie Jardine. Doch nun rast Lukes Herz vor Angst, als er plötzlich von den anderen getrennt und in die laute und schmutzige Fabrikstadt Millmoor gebracht wird. Die Arbeit dort ist besonders hart. Seine Schwestern sind mit den Eltern am prunkvollen Hofe der Jardines den rücksichtslosen Machtspielen und eiskalten Intrigen der Elite ausgesetzt. Vor allem der junge Adlige Silyen verfolgt mit seinen ungeheuerlichen magischen Fähigkeiten eigene Ziele. Und Lukes Schwester Abi verliert ihr Herz an den Falschen. (Quelle: Fischer)

[Rezension] Laura Kneidl - Die Krone der Dunkelheit

Keine Kommentare:




Format: Broschiert / E-Book
Preis: 15,00 € / 12,99 €
Seitenanzahl: 640
Meine Wertung: 5 Anker
Reihe:Erster Band einer Trilogie
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492705264
Will ich kaufen!







Inhalt
Magie ist in Thobria, dem Land der Menschen, verboten – doch Prinzessin Freya wirkt sie trotzdem. Und das nicht ohne Grund. Vor Jahren wurde ihr Zwillingsbruder entführt und seitdem versucht Freya verzweifelt, ihn zu finden. Endlich verrät ihr ein Suchzauber, wo er sich aufhält: in Melidrian, dem sagenumwobenen Nachbarland, das von magischen Wesen und grausamen Kreaturen, den Elva, bewohnt wird. Gemeinsam mit dem unsterblichen Wächter Larkin begibt sich Freya auf den Weg dorthin und muss ungeahnten Gefahren ins Auge blicken.
Zur selben Zeit setzt die rebellische Ceylan alles daran bei den Wächtern aufgenommen zu werden, welche die Grenze zwischen Thobria und Melidrian schützen. Ihr gesamtes Dorf wurde einst von blutrünstigen Elva ausgelöscht, und Ceylan sehnt sich nicht nur nach Rache, sondern möchte auch um jeden Preis verhindern, dass so etwas noch einmal geschieht. Doch ihr Ungehorsam bringt sie bei den Wächtern immer wieder in Schwierigkeiten, bis sie schließlich bestraft wird: Sie soll als Repräsentantin an der Krönung des Fae-Prinzen teilnehmen. Dafür muss sie nach Melidrian reisen, in ein Land, in dem es vor Feinden nur so wimmelt.  
Und während sich die beiden Frauen ihrem Schicksal stellen, regt sich eine dunkle Macht in der Anderswelt, welche Thobria und Melidrian gleichermaßen bedrohen wird ...

[Rezension] Cornelia Funke - Reckless 2

Keine Kommentare:




Format: Gebunden / E-Book
Preis: 19,95€ / 11,99€
Seitenanzahl: 416
Meine Wertung: 4 Anker
Reihe: zweiter Band einer Trilogie
Verlag: Dressler
ISBN: 978-3-3791504896
Will ich kaufen!







Inhalt
Das dunkle Märchen geht weiter. Jacob Reckless düstere Abenteuer gehen weiter. Seinen Bruder Will hat er retten können, doch der Preis war hoch. Wird sich die Motte auf seiner Brust, Zeichen des Feenfluchs, lösen und zu ihrer Herrin fliegen, ist Jacob dem Tode geweiht. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt und ein Wettkampf mit dem Goyl Nerron um den einen Schatz. Er kann die Welt auf der anderen Seite des Spiegels ins Verderben stürzen und ist doch Jacobs einzige Rettung. Gemeinsam mit dem Mädchen Fuchs kämpft Jacob nicht nur um sein Leben. (Quelle: Amazon)

[Rezension] Stephen Aryan - Chaosmage

Keine Kommentare:





Format: Taschenbuch / E-Book
Preis: 14,00 € / 10,99 €
Seitenanzahl: 480
Meine Wertung: 5 Anker
Reihe: Finale einer Trilogie
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492280457
Will ich kaufen!







Inhalt 
Einst war die Stadt Voechenka für ihre Musik, Kunst und Schönheit bekannt, aber nun ist sie verwüstet und trostlos. Die einstige Metropole steht unter Belagerung, und manche sagen, sie sei verflucht. Der Krieg des irren Königs Taikon und seines dunklen Hexenmeisters ist zwar vorüber, doch nicht alle Kriegsopfer sind so tot, wie man geglaubt hat ... In jeder Nacht seit dem Ende des Krieges greifen ruhelose Untote Voechenka an und locken die Lebenden in ihre Welt jenseits der Gräber. Die junge Friedenswächterin Tammy, die Verräterin Zannah und der Kriegsmagier Balfruss müssen sich zusammentun, um gegen die Untoten zu kämpfen. Können sie Voechenka vor einem grausamen Schicksal bewahren?

[Aktion] Gemeinsam Lesen #85

Kommentare:
Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für 'Gemeinsam Lesen'. Eine Aktion die von Schlunzen-Bücher übernommen wurde.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade 'Chaosmage' von Stephen Aryan und bin auf Seite 161.


Einst war die Stadt Voechenka für ihre Musik, Kunst und Schönheit bekannt, aber nun ist sie verwüstet und trostlos. Die einstige Metropole steht unter Belagerung, und manche sagen, sie sei verflucht. Der Krieg des irren Königs Taikon und seines dunklen Hexenmeisters ist zwar vorüber, doch nicht alle Kriegsopfer sind so tot, wie man geglaubt hat ... In jeder Nacht seit dem Ende des Krieges greifen ruhelose Untote Voechenka an und locken die Lebenden in ihre Welt jenseits der Gräber. Die junge Friedenswächterin Tammy, die Verräterin Zannah und der Kriegsmagier Balfruss müssen sich zusammentun, um gegen die Untoten zu kämpfen. Können sie Voechenka vor einem grausamen Schicksal bewahren? (Quelle: Piper)
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Tammy hatte den Morgen damit verbracht, die anderen Söldnerlager zu besuchen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich bin so froh, dass ich endlich den dritten (und finalen?) Band dieser Reihe lesen kann. Ich mochte die Vorgänger super gerne und bisher gefällt mir dieser Teil auch sehr gut. Freue mich schon, nachher direkt weiterzulesen und wieder in diese magische und trotzdem verlorene Welt zurückzukehren.

  4.Karten in Büchern: Yay or nay? Und welches ist deine absolut liebste Karte in einem Buch?
Auf jeden Fall Yay! Ich liebe Karten in Büchern, damit kann ich mich in der Welt viel besser zurechtfinden und dem Geschehen folgen. Eine direkte Lieblingskarte habe ich allerdings nicht.

 Lasst mir gerne euren Link da, ich komme dann auf einen Gegenbesuch vorbei

[Rezension] Renée Ahdieh - Das Mädchen aus Feuer und Sturm

Keine Kommentare:




Format: Gebunden / E-Book
Preis: 18,00 € / 13,99 €
Seitenanzahl: 415
Meine Wertung: 5 Anker
Reihe: Auftakt einer Reihe
Verlag: one
ISBN: 978-3846600696

Will ich kaufen!






Inhalt
Mariko ist die Tochter eines mächtigen Samurai und kennt ihren Platz im Leben. So klug und erfinderisch sie auch sein mag – über ihre Zukunft entscheiden andere. Als sie erfährt, dass sie den Sohn des Kaisers heiraten soll, nimmt sie ihr Schicksal hin. Doch auf dem Weg zu ihrer Hochzeit entkommt sie nur knapp einem blutigen Überfall – und nutzt ihre Chance, die Freiheit zu kosten: Als Junge verkleidet schmuggelt sie sich unter die Banditen und lernt eine ganz neue Welt kennen. Und sie verliert ihr Herz … ausgerechnet an den Feind. (Quelle: Luebbe)

[Monatsrückblick] Oktober 2018

1 Kommentar:
Hallöchen ihr Lieben ♥
Habe hier wieder meinen Lesemonat für euch (und mich..). Bin gespannt, wie die Statistik für den Oktober aussieht, denn gefühlt habe ich kaum was gelesen und Bücher gekauft wie eine Bekloppte :D..

Die Statistik für Oktober 2018:
Gelesene Bücher: 6
Hörbuch: 0
Neue Bücher: 64
Aktueller SuB: 502
Angefangene Bücher: 2
Insgesamt gelesene Seiten: 2.336 Seiten, ca. 75 Seiten am Tag
Abgebrochene Bücher: 0

 gelesene Bücher:
*Charles Soule - Oracle Year, 512 Seiten, 3 Anker
*Adrienne Young - Das Herz der Kämpferin, 320 Seiten, 5 Anker
*Nina MacKay - Dämonentage, 400 Seiten, 5 Anker
Kai Meyer - Die Seiten der Welt, 560 Seiten, 4 Anker
Cornelia Funke - Reckless #1, 352 Seiten, 4 Anker
Norman Partridge - Die Dunkle Saat, 192 Seiten, 3 Anker

Durchschnittsbewertung: 4 ⚓


Da habe ich doch mehr gelesen als ich dachte. Es macht mir momentan einfach wieder unglaublich viel Spaß in neue Welten einzutauchen und ich freue mich immer, wenn ich ein gutes Buch gelesen habe. Hab da ja auch ein gutes Händchen dafür. Die meisten Bücher, die ich mir aussuche, gefallen mir auch echt gut. Kennt ihr eines der Bücher?

[Kurzrezension] Norman Partridge - Die dunkle Saat

Keine Kommentare:




Format: Taschenbuch
Preis: 8,95 €
Seitenanzahl: 192
Meine Wertung: 3 Anker
Reihe: Einzelband
Verlag: rowohlt
ISBN: 978-3499247644
Will ich kaufen!







Inhalt
Sie nennen ihn den October Boy. Jedes Jahr zu Halloween erwacht er in einem Feld vor der Stadt zum Leben und setzt damit das immer wiederkehrende, gnadenlose Ritual in Gang: Die jungen Männer des Ortes lauern darauf, die blutrünstige Kreatur zu jagen und zur Strecke zu bringen, bevor sie selbst getötet werden.Auch Pete McCormick macht mit bei der Jagd. Dem Sieger und dessen Familie winkt genug Geld für einen Neuanfang fern der öden Heimat. Dafür ist Pete bereit, alles zu riskieren, sogar sein Leben. Doch bevor die Nacht zu Ende geht, muss er der grauenhaften Wahrheit hinter dem Ritual ins Gesicht sehen … (Quelle: Amazon)

[Want to Read] November 2018

Keine Kommentare:
Hallöchen ihr Lieben ♥
Ich möchte mir im November wieder einige tolle Bücher vornehmen und sie euch hier kurz vorstellen. Ob ich mich diesmal an meine Leseliste halten kann... mal sehen :P