Monatsrückblick Februar 2015




Hallöchen ihr Lieben, 
Der Februar ist vorbei, dass heißt ich muss Bilanz ziehen ;) Und die wird bei diesem Haufen an Neuzugängen katastrophal ausfallen.. 


Gelesene Bücher: 5
Neue Bücher: 19
Aktueller SuB: 101
Angefangene Bücher: 1
Insgesamt gelesene Seiten: 2116 Seiten, ca. 76 Seiten am Tag
Abgebrochene Bücher: keines

 gelesene Bücher:

Arkadien fällt - Kai Meyer; 464 Seiten, 5 Federn
Angelfall - Susan Ee; 400 Seiten, 5 Federn
Open Road Summer - Emery Lord; 380 Seiten, 4 Federn
Skargat - Daniel Illger; 568 Seiten, 4 Federn
Blumentochter - Vanessa da Mata; 304 Seiten; 3 Federn

Oh Gottchen, 19 neue Bücher und mein SuB hat die 100 gesprengt. Ich möchte ja garnicht erwähnen das ich Freitag bei ReBuy und einem anderen Onlineshop noch Bücher bestellt habe. :x

Was war euer Monatshighlight? 

Kommentare:

  1. Huhu Jessi,

    willkommen im Club der über 100-SuB-Bücher-Besitzer :-D Aber was will man gegen die Sucht machen ;-)
    Angelfall liegt bei mir noch auf dem SuB. Ich weiß auch gar nicht wann und ob der Folgeband dazu erscheinen wird...

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessi ^^

    hey, wir haben den selben SuB-Stand momentan *lach*. Nicht deprimiert sein, ich habe auch schon wieder bestellt... upsi... Also willkommen im Club, du bist nicht allein mit diesem Dilemma xD.
    Toller Lesemonat! Da hast du doch ein paar Bücherchen geschafft ^^. Arkadien fällt hat mir ja leider nur so mittelmäßig gefallen, schön, dass du mehr Freude damit hattest. Das gleich bei Angelfall, das ich ja sogar abbrechen musste *hust*. Die anderen Bücher sagen mir jetzt leider gar nichts ^^'... Da muss ich mal gucken.

    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart morgen.
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen :)
    Bin gerade zufällig über Blog-Zug auf deinem Blog gekommen - Ich muss sagen WOW. Hammer Design! Mir gefällt er wirklich mega gut^^ Vor allem die Schrift und der Header! :3

    Wie gefällt dir die Arkadien Reihe? Hast du auch schon andere Bücher von Kai Meyer gelesen? Ich persönlich finde ja seinen Schreibstil sehr schön und besonders - er kann die einfachsten Dinge unglaublich beschreiben und verleiht ihnen irgendwie immer eine eigene, kleine Persönlichkeit :D

    Noch einen schönen Abend!,
    Liebst,
    Tina (:

    P.S.: Ich bin auch Team Damon! *-*

    AntwortenLöschen