Rezension Ali Shaw - Das Mädchen mit den gläsernen Füßen

Keine Kommentare:


Das Mädchen mit den gläsernen Füßen - Ali Shaw






Titel: Das Mädchen mit den gläsernen Füßen

Autor: Ali Shaw
Format: Gebunden
Seiten: 400 Seiten
Preis: 19,95 €
Verlag: Script 5










  • Seltsame Dinge gehen auf St. Hauda´s Land vor: Eigentümliche geflügelte Kreaturen schwirren umher, in schneebedeckten Wäldern versteckt sich ein Tier, das mit seinem Blick alles in Weiß verwandelt, im Meer sind wundersame Feuerwerke zu beobachten … und Ida Maclaird verwandelt sich langsam, von den Füßen aufwärts, zu Glas.


    Nun kehrt sie an den Ort zurück, wo alles begann, in der Hoffnung, hier Hilfe zu finden. Doch stattdessen findet sie die große Liebe: Mit ihrer traurigen und trotzigen Art schafft Ida es, die Knoten in Midas’ Herzen zu lösen. Gemeinsam versuchen sie nun, das Glas aufzuhalten.




Jahresrückblick 2014

Kommentare:




Hey ihr Lieben! 

Das neue Jahr steht vor der Tür und ich wollte nochmal zurückschauen, was hier so alles passiert ist. Meinen Blog gibt es erst seit August, deshalb gibt es dieses Jahr noch nicht allzu viel zu erzählen. 
Lasst uns starten ;)

Meinen Blog gibt es genau seit dem 02.08.2014. Ich habe dank euch auch schon einiges erlebt. Hier erstmal die ganzen Fakten in Zahlen:

75 Blogposts
227 Kommentare
4768 Seitenaufrufe
57 Leser über GFC
25 Leser per g+
6 Leser über bloglovin'


Dafür muss ich euch wirklich danken. Ohne euch würde mir das bloggen nicht halb so viel Spaß machen! Danke Danke Danke! Hoffen wir, dass das neue Jahr mindestens genauso toll wird wie 2014.

So, kommen wir zu den Büchern:

Wie viele Bücher habe ich seit August 2014 gelesen?
Insgesamt habe ich 31 (mehr oder weniger) tolle Bücher gelesen!


Mein Jahreshighlight:
Warum genau dieses Buch? Es hat mich einfach total begeistert. Die Autorin schafft es mit ihren tollen Büchern immer wieder mich total in ihren Bann zu ziehen. Außerdem fand ich alles total stimmig, angefangen bei diesem tollen Cover, den super Charakteren und der echt schönen Geschichte. Ich hab das Buch einfach in der Hand gehabt und wusste, dass ich mein Highlight in den Händen halte. Ich liebe ja die Göttlich-Trilogie der Autorin, ich bin mir aber sicher, dass die everflame-Trilogie mir wahrscheinlich sogar noch besser gefallen wird ;)


Mein Jahresflop:
Da muss ich gar nicht lange überlegen..




Das schönste Cover:
Ich kann mich nicht entscheiden...dann gibt es eben zwei ;)




Das hässlichste Cover:




Beste Reihe:
Ja, ich habe diese Reihe erst Anfang dieses Jahres gelesen..und ich war sofort hin und weg und habe alle drei Bücher innerhalb von 2 Tagen gelesen gehabt - ich konnte sie einfach nicht weglegen. Ich werde diese Reihe 2015 bestimmt nochmal lesen.



 Ich habe natürlich auch noch ganz viele tolle, neue Leute kennengelernt. Und genau euch wollte ich noch einmal Danke sagen. Denn ohne euch wäre das alles hier nicht so wie es jetzt ist. Ich werde keinen einzeln aufzählen, fühlt euch einfach alle angesprochen, jeder einzelne meiner tollen Leser. Ihr versüßt mir das bloggen einfach unglaublich und ich hoffe ihr begleitet mich auch 2015 noch weiter durch unser Bücheruniversum ;)

Also bis dahin! Ich wünsche euch Allen einen guten Rutsch. Feiert schön mit euren Liebsten und passt auf, dass ihr nicht ausrutscht ;)

Wir sehen uns 2015! 





Monatsrückblick Dezember 2014

Kommentare:



Hallöchen ihr Lieben, 
heute gibt's meinen Lesemonat Dezember 2014! Oh man, da wollte ich eigentlich 10 Bücher schaffen..und habe weniger gelesen als im November :D 


Gemeinsam Lesen #11

Kommentare:



Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für Gemeinsam Lesen! Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade 'Das Mädchen mit den gläsernen Füßen' von Ali Shaw und bin auf Seite 222. 


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

In Henry Fuwas Haus brannte kein Licht.


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Bis jetzt gefällt es mir ganz gut, obwohl ich etwas anderes erwartet hatte..^^

4. Der Jahreswechsel steht an: Habt ihr euch für 2015 lesetechnisch Ziele gesetzt? Welche sind das und warum?


Ich wollte ein paar Challenges mitmachen und natürlich auch durchhalten. 

Dann ein bisschen den SuB abbauen...er ist zwar noch nicht sooo riesig (55 Bücher) aber langsam krieg ich ein schlechtes Gewissen beim Kaufen von neuen Büchern. :D

Außerdem habe ich mir ein Leseziel gesetzt.. Ich wollte 90 Bücher schaffen. Mal sehen, ob das was wird :P

Habt ihr euch Ziele gesetzt?

Follow Friday #6

Keine Kommentare:


Es ist Freitaaaaag. Und ich bin total im Stress.. momentan stehen ja nicht nur ein Haufen Feiertage auf dem Programm, sondern auch noch eine ganze Menge Geburtstage.. deshalb kommt dieser Post heute auch erst so spät.. Sorry dafür :P


Aber Freitag heißt auch, es ist Zeit für den Follow Friday. Eine Aktion von der lieben Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine.


Freitagsfrage für heute:

  Süße Kinder gibt es in fast allen Büchern. Aber ist eins dabei, das ihr direkt adoptieren würdet?


Ich musste sofort an die kleinen Geisterjäger von 'Lockwood & Co' denken.. Ich weiß zwar nicht mehr wie alt sie genau waren, nur weiß ich, dass sie sehr jung sind. In der Geschichte können nur Kinder Geister sehen, deshalb gibt es auch nur Kinder als Geisterjäger - verständlich oder? :D
Jedenfalls haben mir die Charaktere super gut gefallen und ich hätte sie sehr gerne als Gesellschaft um mich rum ... außerdem wäre ich auf jeden Fall sicher vor Geister.. ;)

Wen habt ihr für die Frage ausgesucht?

Gewinnspiel Auslosung und späte Weihnachtsgrüße

1 Kommentar:

Hallöchen ihr lieben Weihnachtselfen :D

So, ich mach es kurz und schmerzlos:

gewonnen haaaaaaat *trommelwirbel*





Die glückliche Gewinnerin ist:

lenasbücherwelt 


Herzlichen Glückwunsch zu diesem kleinen (nachträglichen) Weihnachtsgeschenk ;) Ich hoffe du freust dich ^.^ 

Schick mir doch bitte bald deine Adresse, damit sich Halo auf den Weg machen kann. 


Achja,
Frohe Weihnachten und besinnliche Weihnachtstage wünsche ich euch :) Habt eine tolle Zeit mit euren Liebsten und genießt sie! 


Jessy

Rezension Christina Lauren - Beautiful Stranger

Keine Kommentare:




Preis: € 9,99 [D]
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 304
Reihe: zweiter Band
Verlag: MIRA Taschenbuch

















Ein charmanter britischer Playboy. Eine hemmungslose Frau. Eine geheime Affäre … Sara Dillon hat von Männern erst mal genug, als sie spontan für einen Neuanfang nach New York zieht. Bis ihr gleich am ersten Abend in einem Club ein unwiderstehlicher Fremder begegnet. Aber was spricht eigentlich gegen ein bisschen Spaß? Einen One-Night-Stand sieht man ja nicht wieder … Max Stella genießt sein Junggesellenleben in vollen Zügen. Bis er Sara trifft. Zum ersten Mal will er mehr als nur eine unverbindliche Affäre. Doch so sehr Sara offensichtlich der tabulose Sex mit ihm gefällt, so sehr scheint sie zu fürchten, dass er ihr privat zu nahe kommen könnte. Die beiden beginnen ein erregendes Spiel um Nähe und Distanz, um Lust … und Gefahr!

Gemeinsam Lesen #10

1 Kommentar:


Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für Gemeinsam Lesen! Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade 'Beautiful Stranger' von Christina Lauren und bin auf Seite 115.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Sie war ein Rätsel, das auf jeden Fall.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Also bis jetzt gefällt mir das Buch wirklich gut. Auch wenn mir das Handeln der Protagonisten manchmal auf den Keks geht.. aber ich lass mich einfach überraschen, wie das Buch endet und was bis dahin passiert.

4. Das Jahr nähert sich dem Ende. Hattet ihr ein Leseziel für dieses Jahr? Wenn ja, welches Ziel habt ihr euch gesteckt und habt ihr es erreicht oder werdet ihr es auf die letzten Tage noch erreichen?


Öhm, ehrlich gesagt habe ich kein Leseziel gehabt. Auf die Idee bin ich erst mit dem bloggen gekommen, aber es hätte sich nicht gelohnt ein Leseziel für August- Dezember zu machen. Nächstes Jahr dann :) 

Rezension Alyxandra Harvey - Eiskalter Atem

Kommentare:







Preis: € 14,95 [D]
Einband: Gebunden
Seitenanzahl: 496
Reihe: Auftakt einer Trilogie
Verlag: Papierverzierer
Will ich kaufen!

















Emma, Gretchen und Penelope, junge Debütantinnen der Londoner Gesellschaft des 19. Jahrhunderts, steht eine Zeit mit langweiligen Bällen, lästigen Knicksen und höflichen Konversationen bevor. Doch dann wird ein Mädchen unter mysteriösen Umständen ermordet und alle Hinweise deuten auf Emma hin. Als sie versucht, der Sache selbst auf den Grund zu gehen, findet sie mehr über sich und die gefährliche Wahrheit ihres Familienvermächtnisses heraus, als ihr lieb ist. Zudem bietet der attraktive und geheimnisvolle Cormac Fairfax an, ihr bei den Ermittlungen zu helfen. Aber kann sie ihm trauen?

Neuzugänge Dezember

Kommentare:




Hallöchen! 
Es ist mal wieder soweit.. es gibt Neuzugänge! Ich habe die letzten Wochen ein bisschen gesammelt, damit ich nicht jede Woche ein neuen Neuzugängepost schreiben muss :D Naja, einer wird eventuell nach Weihnachten noch kommen, mal sehen ;)

Hier sind meine neuen Schätze:


[TAG] Liebster Award

Kommentare:



Hallöchen ihr Lieben! Ich wurde vom lieben Christian von Bieberbruda's Bücherblog getaggt. Vielen Dank dafür, ich freu mich wirklich darüber :)

Follow Friday #5

1 Kommentar:



Es ist Freitaaaaag. Zum Glück - bald sind endlich Ferien :D Außerdem ist bald Weihnachten. Essen und naschen soviel man will..Zeit mit der Familie verbringen und Geschenke bekommen :) Ich freu mich schon riesig.

Aber Freitag heißt auch, es ist Zeit für den Follow Friday. Eine Aktion von der lieben Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine.

Da den einen oder anderen der SuB ja doch erschlägt dachte ich mir, gibt es so kurz vor Weihnachten von mir ein kleines "Geschenk". Wenn ihr ein Buch auf dem SuB habt, das da wahrscheinlich nie runterkommen wird, da es ein unerwünschtes Geschenk oder Fehlkauf war, so "dürft" ihr es ohne schlechtes Gewissen vom Stapel nehmen. Wer weiß, vielleicht ist es ja ein passendes Geschenk für eine Freundin/Freund oder ihr macht ein Gewinnspiel draus? Und schon startet ihr ein Buch leichter ins neue Jahr! Wer sich von keinem trennen kann, der muss natürlich nicht. :)


Okay, das ist jetzt echt schwer, da ich (in meinen Augen) keinen großen SuB habe. Und da wirklich nur Bücher drauf sind, die ich definitiv noch lesen werde, auch wenn es noch ein bisschen dauern wird. Aber, ich habe letztens schon meinen SuB aussortiert und verlose deshalb 'Halo' von Alexandra Adornetto in meinem Weihnachtsgewinnspiel. 
Wenn euch das Buch interessiert, könnt ihr gerne noch mitmachen bis zum 25.12. um 23.59. 
[einfach auf das Gewinnspiel-Bild oben links in der Ecke klicken]

Freitagsfüller #5

Keine Kommentare:




Hallöchen, 

es ist wieder Freitag und demnach Zeit für den Freitags Füller. Eine Aktion von Barbara
Auf geht's zu den Fragen:

1.   Vom Bücher lesen kann man durchaus profitieren.
2.  Meine Einkäufe für die Feiertage sind zum Glück abgeschlossen
3.  Wann zum Teufel schneit es und wann beginnt der Winter?
4. Glühwein ist absolut nicht mein Getränk. Kinderpunsch! :D
5.   Immer ruhig bleiben und nachdenken ist die Lösung.
6. Was glauben sie, dass Sie hier finden werden?


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf's lesen, morgen habe ich auf einen Geburtstag gehen geplant und Sonntag möchte ich einfach nur relaxen und mich auf die letzten zwei Schultage des Jahres vorbereiten!


Was habt ihr dieses Wochenende geplant? :)

Gemeinsam Lesen #9

Kommentare:




Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für Gemeinsam Lesen! Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Ich habe gerade eben mit 'Eiskalter Atem' von Alyxandra Harvey angefangen. Bin also auf Seite 10 :D


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

In das Haus einer Toten einzubrechen war ein Kinderspiel, denn sie konnte sich ja nicht wehren.


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Bis jetzt kann ich leider noch nichts zu dem Buch sagen, außer dass der Klappentext wahnsinnig gut klingt und das Cover der absolute Wahnsinn ist!

4. Wie schlimm sind für euch Spoiler? Seid ihr genervt, wenn ihr irgendwo etwas erfahrt - sei es Klappentext oder in einer Rezension - oder ist es euch egal?


Eigentlich nervt es mich schon, denn dann habe ich ja eigentlich keinen Anreiz mehr dieses Buch zu lesen. In einer Rezension passiert das wohl eher aus versehen, ich glaube nicht das jemand absichtlich spoilert. Das Thema beschäftigt mich auch in der Schule derzeit wirklich.
Wir müssen momentan in der Schule für Deutsch ein Buch lesen und halt eine Rezension schreiben und ihr glaubt nicht, wie viele Schüler da spoilern, weil sie meinen das gehört zum 'Inhalt' eines Buches dazu. Ich frage mich jedesmal, wieso sie am Ende von ihrem Vortrag überhaupt noch erwähnen wieso man dieses Buch lesen sollte? Ich würde es jedenfalls nicht tun wenn mir das Ende schon verraten wird.
Naja, ihr könnt nun ruhig sagen, ich sei pingelig. Aber ist eben so :P

Wie sehr ihr das?

Rezension Jojo Moyes - Eine Handvoll Worte

1 Kommentar:






Titel: Eine Handvoll Worte
Autorin: Jojo Moyes
Preis: € 14,99 [D]
Einband: Broschiert
Seitenanzahl: 592
Reihe: Nein
Verlag: Rowohlt




1960. Jennifer Stirling müsste eigentlich glücklich sein: Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen – und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben. 


2003. Ellie Haworth hat ihren Traumjob gefunden: Sie ist Journalistin bei einer der führenden Zeitungen Londons. Eigentlich müsste sie glücklich sein. Doch der Mann, den sie liebt, gehört einer anderen.

Eines Tages fällt Ellie im Archiv ein Jahrzehnte alter Brief in die Hände: Der unbekannte Absender bittet seine Geliebte, ihren Ehemann zu verlassen und mit ihm nach New York zu gehen. Als Ellie diese Zeilen liest, ist sie erschüttert. Was ist aus den beiden und ihrer Liebe geworden? Sie stellt Nachforschungen an und stößt auf Jennifer: eine Frau, die alles verloren hat. Alles, außer einer Handvoll kostbarer Worte. 
Wer die Liebe nicht kennt, kennt nichts. Wer sie hat, hat alles.



Wunsch der Woche #3

Keine Kommentare:



Beim Wunsch der Woche handelt es sich um ein Buch, das gerade den unangefochtenen Platz 1 auf eurer Wunschliste hat. Eine Aktion von Juliana.



It’s been six weeks since angels of the apocalypse descended to demolish the modern world. Street gangs rule the day while fear and superstition rule the night. When warrior angels fly away with a helpless little girl, her seventeen-year-old sister Penryn will do anything to get her back. Anything, including making a deal with Raffe, an injured enemy angel. Traveling through a dark and twisted Northern California, they journey toward the angels’ stronghold in San Francisco, where Penryn will risk everything to rescue her sister and Raffe will put himself at the mercy of his greatest enemies for the chance to be made whole again.



Ohja, diese Woche definitiv Angelfall in der englischen Ausgabe. Ich liebe dieses Cover, auch das zweite Buch sieht ganz hübsch aus ;) Ich find die Idee einfach klasse, dass Engel auch mal die Bösen sind. (erinnert mich irgendwie ein bisschen an den Film 'Legion' - wie auch immer, zurück zum Buch) Der Klappentext ist suuuper ansprechen - ich muss es haben, wahrscheinlich zieht das hier und der zweite Band an Weihnachten ein, mal sehen. :)

Welches Buch ist es diese Woche bei euch?

Freitagsfüller #4

Kommentare:



Hallöchen, 

es ist wieder Freitag und demnach Zeit für den Freitags Füller. Eine Aktion von Barbara
Auf geht's zu den Fragen:
1.   'Bücher verderben nicht, deshalb kann ich so viele kaufen, ohne sie direkt lesen zu müssen.'  könnte ich zu meiner Verteidigung sagen.
2.  Meine Lieblingsfilme in der Adventszeit sind die selben wie zu jeder anderen Zeit
3.  Ich muss noch ganz bald meine Geschenke verpacken.
4. Nächste Woche muss ich dringend für die letzte Schulaufgabe des Jahres lernen.
5.    ________ was ist das?  <- Die Frage lass ich mal aus mangelnder Kreativität aus :D
6. Zur Belohnung gönne ich mir morgen neue Bücher und ganz viel Plätzchen und Tee.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf's feiern mit meinen Mädels, morgen habe ich Plätzchen backen geplant und Sonntag möchte ich relaxen und lesen!

Follow Friday #4

Keine Kommentare:




Hallöchen ihr Lieben. Es ist Freitag. *Jippieeee - Wochenende* Das heißt aber auch, es ist Zeit für den Follow Friday. Eine Aktion von der lieben Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine.

Die heutige Freitagsfrage:

Lest ihr im Dezember Weihnachtsbücher? Wenn ja, könnt ihr was empfehlen?

Ach herje, ich glaube ich habe noch nie ein Weihnachtsbuch gelesen, außer 'Eine Weihnachtsgeschichte' von Charles Dickens, aber die ist wirklich wunderschön. *-* Ansonsten ist mir das eigentlich egal, welche Jahreszeit gerade ist. Ich lese das was ich will :P und nicht Jahreszeiten abhängig..

Aber - falls ihr wirklich schöne Weihnachtsbücher zu empfehlen habt, bitte her damit! 

Wunsch der Woche #2

Kommentare:
       
     
Wunsch der Woche




Beim Wunsch der Woche handelt es sich um ein Buch, das gerade den unangefochtenen Platz 1 auf eurer Wunschliste hat. Eine Aktion von Juliana.







Mach jeden Moment zu einem Lieblingsmoment! Layla und Tristan verstehen sie sich auf Anhieb – als Freunde. Immerhin sind beide in festen Händen. Tristan bringt ihr abends Essen ins Büro, entführt sie auf seiner alten Vespa an die schönsten Stellen Stuttgarts und imitiert mit geworfenen Wunderkerzen Sternschnuppen, weil er weiß, dass Layla noch nie eine gesehen hat und zu viele ihrer Träume unerfüllt sind. Gemeinsam erleben sie Lieblingsmoment um Lieblingsmoment. Eine Liebeserklärung an große Träume, verrückte Luftschlösser und unvergessliche Lieblingsmomente.


Ja, das wäre diese Woche wohl dieses Buch hier. Ich hab am Wochenende eine Rezi dazu gesehen und war wieder Feuer und Flamme für das Buch - auch für die anderen dieser - ich weiß garnicht, bleiben es zwei Bücher oder werden es noch mehr? Ich finde das Cover echt hübsch und der Klappentext spricht mich wahnsinnig an. Ich würde am liebsten direkt meinen eigenen kleinen Lieblingsmoment mit diesem Buch verbringen ;)

Welches Buch steht bei euch diese Woche ganz hoch auf der Wunschliste?

Gemeinsam Lesen #8

Kommentare:


Es ist Dienstag! Das heißt Gemeinsam Lesen! 



Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviel.

Rezension Amy Plum - Die for me

Kommentare:






Titel: Die for me

Deutscher Titel: Von der Nacht verzaubert

Autorin: Amy Plum
Format: Taschenbuch
Seiten: 368 Seiten
Preis: 8,99 $
Verlag: Harper Teen
















My life had always been blissfully, wonderfully normal. But it only took one moment to change everything. 

Suddenly, my sister, Georgia, and I were moving to Paris to live with my grandparents. And I knew my life would never feel normal again. Then I met Vincent. 

Mysterious, sexy, and unnervingly charming, he put me in danger of losing my heart all over again. But I was ready to let it happen . . . until I realized that Vincent Delacroix is no normal human--that he has a terrifying destiny and enemies who are determined to destroy him and all of his kind. 
Can I risk everything for love? 



Rezension Morgen kommt ein neuer Himmel - Lori Nelson Spielman

Kommentare:




Titel: Morgen kommt ein neuer Himmel

Originaltitel: The Life List

Autorin: Lori Nelson Spielman
Format: Broschiert
Seiten: 368 Seiten
Preis: 14,99 €
Verlag: fischer