Wunsch der Woche #4




Beim Wunsch der Woche handelt es sich um ein Buch, das gerade den unangefochtenen Platz 1 auf eurer Wunschliste hat. Eine Aktion von Juliana.



In dem von Aufständen erschütterten Königreich Ludania bestimmt die Zugehörigkeit zu einer Klasse, welche Sprache du sprichst – oder verstehst. Wenn du vergisst, wo dein Platz ist, kennen die Gesetze der Königin keine Gnade. Allein auf den Blickkontakt mit gesellschaftlich Höhergestellten steht der Tod. Die siebzehnjährige Charlaina – kurz Charlie – versteht alle Sprachen, jeden Dialekt. Eine gefährliche Fähigkeit, die sie schon ihr ganzes Leben lang verstecken muss. Nur in den illegalen Clubs im Untergrund der Stadt kann sie das für kurze Zeit vergessen. Dort trifft sie den geheimnisvollen Max, der eine Sprache spricht, die Charlie noch nie gehört hat, und der beinahe ihr Geheimnis entdeckt. Und als die Rebellen die Stadt schließlich überrennen, ist er es, der erkennt, dass Charlie der Schlüssel für ihren Sieg sein könnte. Doch für wen wird Max sich entscheiden, für das Mädchen, das ihn fasziniert, oder für seine Königin?

Ja, muss ich viel dazu sagen? Das Cover ist der Hammer.. und der Klappentext klingt super interessant. Ich hab zwar von der Autorin noch nichts gelesen..aber ich glaube, diese Dystopie könnte ein 5 Sterne Buch werden :D 

Kommentare:

  1. Hallo Jessi,

    das hört sich nach einer komplexen Geschichte an, die Sache mit den Sprachen. Irgendwie interessant.

    Hoffentlich zieht's bald bei dir ein und wir werden durch deine Rezension mehr über das Buch erfahren.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find auch, dass es super Interessant klingt, macht mich jedenfalls echt neugierig :)
      Wenn es einzieht, werde ich natürlich eine Rezi schreiben.

      Löschen